Voyeur filmt kackende Frau

0 views
0%

Achtung Spanner-Alarm! Was geht denn hier ab? Eine Frau kommt an einem kleinen Wald vorbei und eigentlich ist alles ganz normal. Sie hat nur das Problem, dass sich in ihrem Darm jemand meldet. Der nette Kackhaufen klopft an die Türe und fragt, ob jemand zu Hause ist. Sie hält es einfach nicht mehr aus. Da geht gar nichts mehr. Sie geht in den Wald um zu scheissen. Aber da liegt ein polizeibekannter Voyeur auf der Lauer. Schon oft hat er Frauen beim Scheissen gefilmt. Und auch hier hat er diesmal Glück. Er kann mit seiner Kamera in Nahaufnahme einfangen, dass die Frau kackt. Einen leckeren Haufen macht sie auf den Boden. Dann macht sich das Scat-Luder aus dem Staub. Der Spanner legt die Kamera beiseite und geht zu dem köstlichen Haufen. Er stochert mit einem Stock ein bisschen in der Scheisse herum. Ob er ihn mit nach Hause genommen hat?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.